Programme

In Kooperation mit Partnern und Förderern entwickelt der Verein MINT-EC innovative und bedarfsgerechte Formate, die den Schülern über einen längeren Zeitraum nachhaltige Einblicke in MINT-Themen aus Forschung und Wirtschaft gewährt. Die Teilnehmenden lernen MINT durch praxisrelevante Beispiele kennen und können die in der Schule vermittelten Grundlagen der MINT-Fächer konkret anwenden und verknüpfen. 
 
Ausführliche Informationen befinden sich unter dem Punkt  

Die erste MINT-Talentschmiede Deutschlands und ein bundesweit einmaliges, exklusives und nachhaltiges Instrument der MINT-Begabtenförderung.



 In Kooperation mit der Korea Science Academy (KSA)
  of KAIST wurde ein internationaler Schüleraustausch
  für MINT-begabte Schüler ins Leben gerufen.



Stipendium durch Begabtenförderungswerke 
Welche Möglichkeiten der Förderung und Stipendien es in Deutschland gibt, erfahrt ihr hier.